Mittwoch, 22. Januar 2014

Produkt-Tip #1

Hier kommt mein erster Produkt-Tipp für euch: Bayerischer Knödelteig von der Firma Burgis. Auf der Rückseite ist es sogar mit "vegan" gekennzeichnet! Ich finde das einfach nur toll! :)
Gefunden bei Kaufland!


Sonntag, 19. Januar 2014

Kleine Info über die Aubergine

Hab mich mal etwas kreativ ausgetobt und eine kleine Info über die Aubergine erstellt. :)


Bananen-Kiwi-Smoothie



Zutaten:

  • 1 Banane
  • 1 Kiwi
  • 4 Orangen

Zubereitung:
  1. Die Banane schälen und klein schneiden. Kiwis häuten und das Fruchtfleisch in kleine Stücke schneiden. Die Orangen auspressen.
  2. Die Bananen- und Kiwi Stücke mit dem Saft der Orangen in einem Mixer oder mit dem Pürierstab fein pürieren.
_________________________________________________

Freitag, 17. Januar 2014

Kostenlose vegane e-books

Der Onlineshop Veganic.de bietet einige tolle vegane e-books kostenlos als PDF zum Download an. :)

Veganic ebooks
_________________________________________________

Vegan Haul #1



Alles gefunden bei dm:

1.) Balea Rosa BB Cream: 2,95 €
2.) Ebelin Dekorbox Paradies: 0,95 €
3.) Dontodent Wechselkopf Zahnbürste: 1,15 €
4.) Balea Creme Seife Olive & Zitronengras: 0,55 €
5.) Balea Deospray Romantic Star: 0.85 €
6.) Balea Klärende Reinigungstücher 3in1: 1,25 € (Gratis dabei: 2 Tampons von Jessa)
_________________________________________________

Sonntag, 5. Januar 2014

Vegane Pizzataschen


Zutaten:


  • 1 Packung veganer TK-Blätterteig (10 Platten)
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 gelbe Paprika
  • 100g Oliven mit Paprikafüllung
  • 2 EL Olivenöl
  • 4 EL Tomatenmark
  • 200g gehackte Tomaten
  • Oregano, Salz und Pfeffer
  • 1-2 EL Sojasahne zum Bestreichen
  • je 1 EL Sesamsamen zum Bestreuen

Zubereitung:

  1. Backofen auf 200°C vorheizen. Die Blätterteig-Platten auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech ausbreiten und antauen lassen. Zwiebel und Knoblauch schälen und in feine Würfel schneiden. Paprika auch fein würfeln und die Oliven halbieren.
  2. In einer Pfanne das Olivenöl erhitzen und die Zwiebel mit der Paprika und den Oliven andünsten. Knoblauch hinzufügen und das Tomatenmark untermischen. Danach die gehackten Tomaten, den Oregano, Salz und Pfeffer dazugeben. Alles bei niedriger Hitze ca. 5 Minuten köcheln lassen.
  3. Die Blätterteig-Platten zu gleich großen Vierecken ausrollen. 1-2 EL von der Tomatensauce auf die Mitte der Teigplatten geben und Spitze auf Spitze zu Dreiecken zusammenklappen. Die Ränder mit einer Gabel andrücken.
  4. Die Oberseite der Taschen mit etwas Sojasahne bestreichen, mit den Sesamsamen bestreuen und im warmen Ofen ca. 15 Minuten backen. 
Warm oder Kalt ein wahrer Genuss! :)

Die Idee stammt aus einem Rezept von Jérôme Eckmeiers Kochbuch "Vegan tut gut - schmeckt gut"!
_________________________________________________